05.08.2013

von B° MS

Music Pur von Heidgraf

Kleine Nachlese zum Konzert der "Newcomer"-Band aus dem Schweinfurter Land vom 27. Juli - nächster "Gig" am 17. August

Heidgraf, das sind... (für weitere Fotos klicken Sie bitte im Bild an den rechten Rand)

Bernd und Ralf an der Gitarre

Det am Bass und Gesang

Jela, die für Stimme und Stimmung sorgt

auch mit und..

mitten im Publikum

Anhänger heißer Sommertage kommen heuer bislang voll auf ihre Kosten. Besonders die letzten Wochenenden meinten es gut mit den Sonnenanbetern. Ein traumhafter Sommertag lieferte am letzten Juliwochenende in ganz Franken auch beste Voraussetzungen für die Veranstalter zahlreicher Feste und Openair-Events. Um Mitternacht zeigte das Thermometer noch bis zu 30 Grad.

Viele Menschen genießen diese lauen Temperaturen, flanieren durch Straßen und Gassen, setzen sich zusammen und sind bester Stimmung. Noch schöner ist es dort, wo sich Menschen gemeinsam bei guter Musik an ihre beste Zeit erinnern.

Garanten für eine mitreißende musikalische Zeitreise sind die vier Mitglieder von Heidgraf, einer noch jungen Band aus Heidenfeld und Grafenrheinfeld - daher der Name - die unter dem Motto "music pur" ehrliche handgemachte Musik spielen. Heidgraf - das sind die drei Herren Bernd, Ralf (beide an der Gitarre) und Det (Bass), die allesamt erst mit über 40 mit der Musik begonnen haben, sowie die "Heidgräfin" Jela, die für die Vocals und den direkten Kontakt zum Publikum zuständig ist. Zusammengefunden haben die vier ambitionierten Hobbymusiker im Jahr 2010 und spielen sich seitdem mit viel Lust, Herz und beachtlichem Können auf Festen oder wie in jener Nacht im gemütlichen Innenhof der Distelstube am Gerolzhöfer Marktplatz in die Herzen ihrer Zuhörer.

Heidgraf verfügt mittlerweile über ein Repertoire von etwa 60 Songs, darunter viele Rock-, Pop- und Countryklassiker - von Hits von Pink Floyd und den Eagles über Amy McDonald bis zu Johnny Cash - und auch der ein oder andere Schlager, der ans Herz geht. Nicht von ungefähr schwelgen Heidgraf-Zuhörer meist zusammen mit der Band in Erinnerungen und gehen schließlich glücklich, manchmal auch etwas wehmütig nach Hause.

Die nächste Gelegenheit, Heidgraf live zu erleben, bietet sich am 17. August im Radlergarten in Grafenrheinfeld. Wer sie ganz für sich haben möchte, kann die Band auch für Geburtstags-, Hochzeitsfeiern und sonstige Feste buchen.

Kontakt:
frankenstern1(at)hotmail.de
Tel. 09721-7386704 od. 0178-6328888

Passend zum Thema

Fränkische Weinkönigin Marion Wunderlich nimmt ihren Sommerdienstwagen in Gerolzhofen in Empfang.

Tausende Besucher genossen das Gerolzhöfer Weinfest mit stimmungsvoller Musik und Leckereien vom Grill, aus dem Backofen und der Flasche.

Vier Tage Genuss und Miteinander: Auf dem Marktplatz in Gerolzhofen findet von 19. bis 22. Juli wieder das traditionsreiche und stimmungsvolle Weinfest statt.

Mehr aus der Rubrik

Konzert: Igels – a tribute to The Eagles. Am Samstag, 10.12.2016, 21 Uhr, großer Saal, Stattbahnhof Schweinfurt

Konzert: Blow Out Festival 2016. Am Samstag, 3.12.2016, 21 Uhr, großer Saal, Stattbahnhof Schweinfurt

Konzert: Deathjocks, Bring Back Barbara, Flash Kick Circle. Deathjocks LP-Release-Party. Am Freitag, 09.12.2016, 20 Uhr, kleiner Saal, Stattbahnhof Schweinfurt

Teilen: