04.04.2014

von B° MS

(Quelle: eventgalerie Schweinfurt)

Elmar Döll - konkret

Lehm: Ein uralter Werkstoff erwacht in der Kunst zu neuem Leben - Ausstellung des Karlstadter Künstlers in der Eventgalerie Schweinfurt

Künstler Elmar Döll

Elmar Döll mit Eventgaleristin Birgit Lommatzsch

Elmar Döll befasst sich seit vielen Jahren mit Lehmarbeiten. Neben vielen anderen Spielarten, Materialien und Farben zu komponieren, fasziniert ihn die Natur dieses Werkstoffs ganz besonders. Zu jeder seiner Arbeiten weiß er eine Geschichte zu erzählen und fesselt dabei auch seine Zuhörer. Dabei spielt auch die Umweltverträglichkeit und die besonderen Eigenschaften des Lehms eine große Rolle. So sind seine Bilder und Objekte nicht nur dekorativ, sondern wirken sich günstig auf das Raumklima aus.

In seinen Bildern verwendet Döll gerne mathematisch schlüssige Muster und Farbkompositionen. Gelegentlich arbeitet er mit Einschlüssen von Gold, Silber, Kupfer, Glas und Edelstahl.

Seine Lehmkunst bezeichnet Elmar Döll als Konkret-Reduktiv. "Lehm bietet mir unendliche Möglichkeiten künstlerischen Schaffens. Seine Vielfalt, seine unterschiedlichen Farben, seine wechselnde Konsistenz und seine Formbarkeit inspirieren mich täglich aufs Neue. Für meine Experimentierfreude und die Realisierung meines Ideenreichtums ist er das ideale Ausdrucksmittel", so Döll. "Ich habe erst spät zum Lehm gefunden. Aber die Auseinandersetzung mit ihm hat mich stark geprägt und wird mein weiteres Schaffen prägen. Mit meinen Bildern möchte ich in der heutigen hektischen Zeit Kunstwerke schaffen, die beruhigend wirken und Harmonie ausstrahlen. Bilder mit Neonfarben bestätigen die Regel-Ausnahme."

Eine Besonderheit stellen die Stampflehmbilder dar. Um das richtige Material dafür zu finden, hat er lange experimentiert. Ein besonderes Werk ist in der Aussegnungshalle im Friedhof in Karlstadt-Stetten zu bestaunen.

Die Ausstellung in der Eventgalerie ist bis zum 24. Mai zu besichtigen.

Passend zum Thema

Ausstellung von Künstlern gestifteter Kunstwerke in der eventgalerie Schweinfurt. Versteigerung am 12.10. um 13.00 Uhr

Vernissage zur Ausstellung am 2.10. um 19.00 Uhr in der eventgalerie Schweinfurt. Versteigerung am 12.10. um 13.00 Uhr

Neue Ausstellung in der eventgalerie Schweinfurt mit Bildern des Künstlers Frank Otto Sperlich - zu sehen bis 28. September

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: