07.07.2017

von akz-o B° RB

Leckeres Mitbringsel zur Gartenparty

Sie suchen ein kulinarisches Mitbringsel für den nächsten Grillabend? Kartoffeln kommen immer gut an! Erst recht, wenn sie köstlich gefüllt sind

Kartoffelfächer

Das Beste: Die Kartoffelfächer lassen sich zu Hause prima vorbereiten und werden beim Gastgeber nur noch 10 Minuten zu Ende gebacken.

So geht’s:

Kartoffeln bis zum unteren Viertel in feine Fächer schneiden. Mit Rapsöl einpinseln, salzen und mit dem Fächer nach oben in eine hitzebeständige Mehrzweckform (z.B. Pyrex Cook & Go) legen. 

Im vorgeheizten Backofen bei 165°C (Umluft) etwa 45 Minuten lang backen. Die Kartoffelfächer aus dem Ofen nehmen und die Fächer nach Wunsch befüllen. Vor dem Servieren bei 185°C (Umluft/Grill) im Ofen etwa 10 Minuten lang fertig backen.

Ideen für die Füllung:

1. Salbeiblätter salzen, durch 1 TL Ahornsirup ziehen und zwischen die Kartoffelfächer stecken.

2. Bacon in Stücke schneiden, mit 1 TL Ahornsirup beträufeln und zwischen die Fächer stecken.

3. Aprikosen fein würfeln, mit Blauschimmelkäse vermischen und mit Salz würzen. Mit einem Messer zwischen die Kartoffelfächer streichen.

4. Oliven, Pinienkerne und geriebenen Parmesan gut durchhacken, mit Olivenöl in einer Schüssel vermischen und zwischen die Fächer streichen.

Tipp: Verwenden Sie eine Form, in der Sie Speisen sowohl zubereiten als auch transportieren können. Die neue Mehrzweckform Cook & Go von Pyrex aus extra gehärtetem Borosilikatglas hält nicht nur Temperaturen von -40° C bis 300°C (ohne Deckel) aus und verträgt selbst plötzliche Temperaturunterschiede von bis zu 220°C. Sie verfügt auch über einen Kunststoffdeckel mit Silikonfuge, der die Form luftdicht verschließt und beim Transport von Speisen vor Auslaufen schützt. Reste lassen sich in Cook & Go ganz einfach lagern oder einfrieren.

Passend zum Thema

Live-Tournee 2016/2017 "Henssler tischt auf...!": 27. Mai 2017, Würzburg – Congress Centrum, 20.00 Uhr

"Zuckerreduziert" heißt nicht "weniger Kalorien" – Fokussierung auf Zucker lenkt vom Problem Bewegungsmangel ab


Juradistl-Wirte verwöhnen zu Ostern mit ausgesuchten Lammkreationen

Mehr aus der Rubrik

Was Diabetiker bei der Ernährung beachten müssen

Stiftung Warentest. Gemüsechips: Viele Produkte im Test sind echte Kalorienbomben – vier enthalten bedenk­liche Mengen kritischer Stoffe

Stiftung Warentest. Margarine: Gute Margarinen sind gesünder als Butter

Teilen: